Ich glaube, er heißt Ryan

„(…) ich glaube, er heißt Ryan“ (Bd. 2, S. 183), Ana erwähnt den Sicherheitsmann Ryan zum ersten Mal kurz in Band 2. Sie erzählt weder, wie er aussieht noch wie alt er ist, geschweige denn etwas über sein Privatleben. Ryan gehört zum Personal im Escada, als Christian und Ana mehr Schutz vor Leila und Jack Hyde benötigen und mehr Sicherheitskräfte mobilisiert werden.

Ein weiterer Sicherheitsmann von Mr. Grey

Ryan gehört zu den Sicherheitsleuten, die mit Taylor Christians Wohnung nach Leila durchsuchen (Bd. 2, S. 183). „(…) während der Sicherheitsmann – ich glaube, er heißt Ryan – mich nicht aus den Augen lässt. Er blickt abwechselnd den Flur hinunter und zu den Balkonfenstern“ (Bd. 2, S. 190). „Ryan gesellt sich zu uns. „Sawyer und Reynolds haben nichts gefunden“, teilt er Taylor mit“ (Bd. 2, S. 191).

Er untersteht dem Sicherheitschef Taylor

Als Mitglied von Mr. Greys persönlichem Personenschutzteam wird Ryan von Sicherheitschef Taylor befehligt. Taylor weist Ryan an, Mr. Grey und Miss Steele zur Garage zu begleiten, als diese wegen der Bedrohung durch Leila die Wohnung verlassen, um vorübergehend in ein Hotel zu ziehen.

Als Ana sich mit Christian wegen ihrer Schwangerschaft zerstreitet, sich im „Spielzimmer“ versteckt und dort die Nacht verbringt, gehört Ryan zum Suchtrupp. „Taylor, Sawyer, Ryan, Mrs. Jones und Christian stehen alle im Türrahmen des Wohnzimmers, und Christian feuert eine Anweisungssalve nach der anderen ab. Wie aufs Stichwort drehen sich alle um und starren mich an“ (Bd. 3. S. 487).

Er nimmt einen Rang unter Sawyer ein

Ryan nimmt in der Hierarchie der Personenschützer noch einen Rang unter seinem Kollegen Sawyer ein bzw. arbeitet meistens an dessen Seite. Ryan wird nicht zu Anas persönlichem Chauffeur und Türaufhalter ernannt, und ihm wird nicht die spezielle Hauptaufgabe anvertraut, die Herzensdame von Mr. Grey zu beschützen.

Begleiter der Haushälterin bei ihren Einkäufen

Stattdessen begleitet Ryan unter anderem die Haushälterin Mrs. Jones zum Einkaufen. „Von Mrs. Jones ist weit und breit nichts zu sehen, als ich nach Hause komme. Ihr Wagen steht nicht in der Garage. Vermutlich ist sie in Ryans Begleitung einkaufen gegangen“ (Bd. 3, S. 508).

Ana entwischt Ryan und Sawyer

Ryan unterstützt Sawyer bei der Observation Anas. Um die entführte Mia zu retten, schmiedet Ana einen Plan. Dazu gehört, dass sie. „Ryan und Sawyer entwischen“ muss (Bd. 3, S. 507).

Weitere Charaktere

Christian Grey

Christian Grey

Anastasia Steele

Anastasia Steele

Elliot Grey

Elliot Grey

Jason Taylor

Jason Taylor

Jose Rodriguez

Jose Rodriguez

Carla May Wilks

Carla May Wilks

Mia Grey

Mia Grey

Kate Kavanagh

Kate Kavanagh

Carrick Grey

Carrick Grey

Grace Trevelyan Grey

Grace Trevelyan Grey

Alle Charaktere

Alle Charaktere